Gruppenreise AIDA Norwegen 2020
AIDA
1003
post-template-default,single,single-post,postid-1003,single-format-standard,qode-social-login-1.1.3,stockholm-core-1.1,select-theme-ver-5.1.7,ajax_fade,page_not_loaded,side_area_over_content,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive

Gruppenreise AIDA Norwegen 2020

Gruppenreise AIDA Norwegen 2020

Im Oktober 2020 heißt es wieder „Leinen-los“ für die Reisegruppe Götzinger. Wie schon früher möchten wir Ihnen auch in dieser Saison eine spannende Reise an unserer Seite anbieten. AIDAsol wird am 24.10.2020 aus dem Hamburger Hafen ablegen, elbabwärts erreichen wir die Nordsee um dann nach einem Seetag das schönste Reisegebiet für Schiffe zu erreichen: die norwegischen Fjorde!

Erste Station wird der am Ende des Hardangerfjords der Hafen Eidfjord sein. Norwegische Schriftsteller schrieben einst: „Der Hardanger ist so schön, dass es innerlich schmerzt“. Wir haben die Möglichkeit, den kleinen Ort in einem kleinen Spaziergang zu erkunden oder wir fahren mit einem AIDA-Bus hinauf in die Berge.

Auf den Spuren Kaiser Wilhelms II wandeln wir durch Alesund – unsere zweite Station. Stadtspaziergang oder bergauf zum Hausberg Aksla. Die Jugendstilmetropole wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Geiranger – was kann man nicht alles über diesen „König der Fjorde“ lesen und staunen. In der Tat, eine der eindrucksvollsten Landschaften überhaupt! Mit Sicherheit ist ein Besuch im Geiranger DER Höhepunkt einer jeden Norwegen Reise. Ob sportlich auf dem Wasser, sportlicher mit dem Fahrrad bergauf oder bequem -aber nicht minder beeindruckend- mit dem Bus zu den Adlerkehren. Hier ist Staunen inklusive.

In Bergen wandeln wir auf den Spuren der Hanse. Viele Jahre war Bergen ein wichtiger Handelsplatz für Stockfisch in Norwegen. Die Exporte gingen damals ins gesamte Gebiet, das von der Hanse dominiert wurde. Wir können den Fischmarkt besuchen (teuer aber sehr lecker), mit der Bahn auf den Floyn-Hausberg fahren, Spaziergänge und Wanderungen unternehmen, das Hanse-Museum besuchen, eine Stabkirche besichtigen oder oder oder

Ein zweiter Seetag gibt uns die Gelegenheit, die Reise noch einmal Revue passieren zu lassen. An Bord des Schiffes stehen uns alle Möglichkeiten offen, getreu dem Motto „Alles kann, nichts muss“. Ob Sie den Tag im Wellness Bereich mit einem Verwöhnprogramm genießen, ein gutes Buch lesen oder sich einfach vom erstklassigen AIDA-Programm unterhalten lassen – bleibt Ihnen überlassen!

Nach einer erlebnisreichen Woche an Bord von AIDAsol erreichen wir am 31.10.2020 wieder unser Tor zur Welt – Hamburg.

Beginn Ihres individuellen Anschlussprogramms oder Rückreise.

 

Unsere Empfehlungen – Ihre Entscheidung:

Umweltfreundliche und bequeme Anreise mit der Deutschen Bahn

Gerne buchen wir ein individuelles Vor- oder Nachprogramm in Hamburg für Sie: z.B. Musical, Hafendrundfahrt, Elbphilharmonie (…)

 

Im Reisepreis inklusive:

1 Woche Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der AIDAsol

Vollpension / Tischgetränke (Wein, Bier, Wasser, Softdrinks zu den Mahlzeiten)

AIDA-Entertainment Programm

Nutzung des Sportbereichs

Reiseleitung exklusiv für unsere Gruppe durch Sven Götzinger

Stadtspaziergang in Bergen und Alesund mit Sven

Unser Schiff: AIDAsol

AIDAsol

Norwegens Fjorde

Norwegens Fjorde mit AIDAsol

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar